Orth auf Fehmarn

Orth ist ein ehemaliges Fischerdörfchen mit etwa 70 Einwohnern auf einer kleinen Halbinsel im Südwesten der Insel Fehmarn.

karte von fehmarn mit Orth eingezeichnet

Die Orther Reede ist ein beliebtes Surf- und Kiterevier und der kleine Hafen von Orth ist idealer Ausgangspunkt für Segeltörns in den Gewässern der Ostsee.

luftbild von orth

Bild: Frank Boller | www.Fboller.de

Orth ist umgeben von Natur pur. Deiche, Wiesen, die Naturschutzgebiete „Krumm Steert“ und „Sulsdorfer Wyk“, Rad- und Wanderwege, eine Badestelle und das bekannte NABU Wasservogelreservat Wallnau finden Sie in unmittelbarer Umgebung.

Orth bietet während der Saison einen kleinen EDEKA-Laden sowie Restaurants, ein Café und mehrere Schnellimbisse. Die größere Ortschaft Petersdorf ist nur wenige Autominuten entfernt. Hier finden Sie weitere Einkaufsmöglichkeiten (u.a. ALDI, EDEKA, Bäckereien) und weitere Restaurants.